Tagesbedarf Kalorien: Männer verbrauchen mehr als Frauen

tagesbedarf kalorien männerWenn es um Ernährung geht, hört die Gleichberechtigung auf. Schon im Kindesalter dürfen Jungs rund 50 Kalorien mehr zu sich nehmen als Mädchen, um ein ideales Gewicht zu halten. Auch später gilt beim Tagesbedarf an Kalorien:

Männer dürfen in der Regel etwas mehr essen, ohne dabei an Gewicht zuzulegen.

Erhöhter Tagesbedarf an Kalorien – Männer verbrennen mehr

Der Körper braucht Energie, um alle wichtigen Lebensfunktionen zu erhalten. Diese Energie zieht er aus dem, was Du zu Dir nimmst. Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett liefern die Kalorien, die verbrannt werden, um Energie zu erzeugen. Der Tagesbedarf an Kalorien für Männer und Frauen setzt sich aus körperlichen Tätigkeiten (Leistungsumsatz) und dem Verbrauch an Energie im Ruhezustand (Grundumsatz) zusammen. Und schon beim Grundumsatz fangen die Unterschiede an, denn dieser hängt mit Alter, Geschlecht und Größe zusammen. Zudem spielen beim Tagesbedarf an Kalorien für Männer die Muskeln eine große Rolle. In der Regel haben sie weniger Körperfett, dafür aber mehr Muskelmasse als Frauen. Muskeln benötigen mehr Energie, die über Kalorien zugeführt werden muss.

Der Beruf macht den Unterschied – wie die Tätigkeit den Leistungsumsatz steigert

Haben Männer schon beim Grundumsatz einen entscheidenden Vorteil gegenüber den Frauen, so kommt es doch beim Leistungsumsatz auf die Anforderungen des Alltags an. Wer körperlich aktiv ist, verbraucht mehr Kalorien am Tag. So ist oft der Beruf entscheidend dafür, ob jemand eher zunimmt oder schlank bleibt. Körperlich anstrengende Berufe punkten gegenüber sitzenden Tätigkeiten. So kann ein Mann, der im Job körperlich gefordert wird, zusätzliche Kalorien zu sich nehmen, ohne dick zu werden. Bei reiner Bürotätigkeit benötigen Männer etwa 2.200 Kalorien, jede Aktivität steigert diesen Wert.

Tagesbedarf an Kalorien für Männer – Sport lässt kleine Sünden schnell vergessen

Wer Gewicht verlieren möchte, kann dies nur erreichen, wenn täglich weniger verzehrt wird, als der Körper verbrennt. Gerade, wenn der Arbeitstag wenig Bewegung erlaubt, ist Sport wichtig, um den Tagesbedarf an Kalorien für Männer zu erhöhen. Radfahren, Treppensteigen und Laufen erlauben täglich einige Extrakalorien, die nicht auf die Hüfte gehen. Und wer seinen Umsatz dauerhaft erhöhen will, kann das mit den neu aufgebauten Muskeln auch auf lange Zeit erreichen.

Bildnachweis: © Foxy_A – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>