Schlank im Urlaub bleiben: So gelingt es

schlank im urlaubDu freust Dich zwar wie Bolle auf den gebuchten Traumurlaub am Mittelmeer, fragst Dich aber, wie Du schlank im Urlaub bleiben sollst? So schwer ist das gar nicht, wenn Du einige wichtige Tipps beachtest.

Wer am Büffet nicht übertreibt bleibt schlank

Um schlank im Urlaub zu bleiben, solltest Du vor allem die Hotelbüffets mit Vorsicht behandeln: Sie verlocken dazu, den Teller randvoll mit allen möglichen Leckereien zu stapeln. Nimm Dir nur wenige Teile und vor allem jeweils nur eines von jedem: keine zwei Medaillons, fünf Kroketten, zwei Löffel Pommes und drei Chicken Wings. Denk immer daran, dass Du Dir jederzeit nach holen kannst. Bist Du aber bereits nach der ersten Portion satt, entfällt auch der Wunsch nach einer weiteren Portion!

Schlank im Urlaub mit mehr Bewegung

Besteht die einzige Bewegung im Urlaub im fünfminütigen Fußweg zwischen Hotel und Strand, ist es kein Wunder, wenn Du mit vier Pfund mehr auf den Rippen nach Hause kommst. Baue täglich Bewegung in Deinen Urlaub ein. Eine halbe Stunde schwimmen im Hotelpool (und nicht nur am Beckenrand baumeln), ein langer Spaziergang auf der Strandpromenade, die Besichtigung einer weitläufigen historischen Stätte oder eine Fahrradtour sind ideal geeignet, um die angefutterten Kalorien zu verbrennen.

Lokale Spezialitäten genießen statt Fastfood

Eine große Hürde beim Ziel, schlank im Urlaub zu bleiben, ist das Essensangebot in den Hotels mit Halbpension und All-inclusive. Da die Gerichte möglichst allen Hotelgästen schmecken sollen, wird meist Essen auf dem “kleinsten gemeinsamen Nenner” angeboten: fettige Hamburger mit Pommes, dick panierte Schnitzel, Pizza und Pastagerichte mit Sahnesaucen. Informiere Dich vorher über die lokale Küche und probiere in kleinen Restaurants kalorienarme Leckereien aus: den klassischen griechischen Salat zum Beispiel, spanische Tapas oder frischen Fisch mit Salatbeilage in italienischen Hafenrestaurants. Denk daran, dass die mediterrane Ernährung ohnehin als die Gesündeste der Welt gilt!

Problemfall Kreuzfahrten: So entkommen Sie Kalorienfallen an Bord

Kreuzfahrten sind in Deutschland schwer angesagt – und machen es durch das riesige Speisenangebot gepaart mit Bewegungsmangel auf dem Schiff noch viel schwerer, schlank im Urlaub zu bleiben. Beherzige die allgemeinen Regeln zum Umgang mit üppigen Büffets und ignoriere Zusatzangebote. Hast Du mittags um eins gegessen, musst Du Dich nicht um drei in die Schlange für Kaffee und Kuchen einreihen. Nutze jeden Landgang auch zu einem langen Spaziergang durch die jeweilige Stadt, nimm an den Sportangeboten teil oder jogge bei Sonnenaufgang an Deck! So kommst Du schlank aus Deinem Urlaub zurück.

Bildnachweis: © GTeam – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>