Rezepte zum Abnehmen – leckere Sattmacher für zwischendurch

rezepte-zum-abnehmenEine Hosengröße kleiner, die Bikinifigur bis zum Sommer erreichen – so oder so ähnlich sieht Dein Diätziel aus? Du stellst Dir die Frage, was die richtige Ernährung zum Abnehmen ist? Um langfristig Erfolg zu haben und genussvoll Dein Wunschgewicht zu erreichen, brauchst Du leckere Rezepte zum Abnehmen.

Ideen für ausgewogene Hauptmahlzeiten, die Dich lange satt halten, findest Du ganz leicht – was aber, wenn der kleine Hunger zwischendurch kommt? Schnell macht er sich deutlich und nachhaltig bemerkbar. Ohne eine wirksame Anti-Hunger-Strategie greifst Du zum kalorienreichen Snack. Um der Diätsünde und der anschließenden Reue vorzubeugen, hilft es, sich auf solche Situationen vorzubereiten – mit leckeren kalorienarmen Rezepten, die Du leicht vorbereiten kannst und zwischen den Mahlzeiten genießt, ohne dass sie auf die Hüfte gehen.

Rezepte zum Abnehmen richtig portionieren

Auch das leichte Rezept zum Abnehmen kann zur Kalorienfalle werden, wenn Du die Portionsgrößen ständig überschreitest. Tipp: Richte die kleinen Snacks auf einem Teller an. Wenn der Teller leer ist, ist der Snack beendet. Mach Dir die Umstellung auf gesunde Snacks leichter: Den Kühlschrank umzurüsten und die Schreibtischschublade mit Obst und Gemüse statt Schokoriegeln zu bestücken sind wichtige erste Schritte.

Einfach abnehmen – Obst als Sattmacher für zwischendurch

Obst gehört zu den gesunden Sattmachern und ist damit der perfekte Snack zwischen den Mahlzeiten. Um Abwechslung in die Auswahl zu bringen, gibt es viele leckere Schlankmacher Rezepte zur schnellen und idealen Gewichtsreduktion – ein frischer Obstsalat ist leicht für mehrere Tage vorbereitet, und Du hast immer den idealen Snack vorrätig.

Abnehmen mit bunter Rohkost

Paprika, Karotten, Kohlrabi – Rohkost ist ein gesunder Snack, den Du ohne Reue genießen darfst. Mit wenig Kalorien, dafür aber vielen wertvollen Vitaminen wird die Rohkostplatte zum absoluten Schlank-Snack. Auch ein super einfaches Rezept für heiße Tage.

Perfekt kombiniert – abwechslungsreiche und kalorienarme Diät Rezepte

Um nicht in die Heißhungerfalle zu tappen, hilft es, kreativ zu sein. Probiere neue Rezepte zum Abnehmen aus und zaubere leckere Snacks mit den gesunden Schlankmachern. Obst zusammen mit fettarmem Quark oder Joghurt hält länger satt als pur verzehrt. Selbst gebackene Gemüsemuffins oder Gemüsesticks mit einem frischen Dip aus Kräuterquark bringen Abwechslung in den Speiseplan und liefern Dir den Energiekick bis zur nächsten Mahlzeit. In Kombination mit fettarmen Milchprodukten und Nüssen gelingen Dir mit Obst und Gemüse gesunde Mahlzeiten. Achte aber immer darauf, die ungesüßte Variante beim Joghurt oder Quark zu wählen, und süße Deine Speisen selbst mit Früchten oder Honig.

Bildnachweis: © rainbow33 – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>