Peelings – der Frischekick für müde Haut

peelingsDu hast erfolgreich abgenommen und möchtest Dich im nächsten Sommer mit luftiger Kleidung für Deinen Weg zur Strandfigur belohnen? Dann ist es Zeit, Deine Haut aus dem Winterschlaf zu wecken und mit Peelings für Körper und Gesicht wieder strahlen zu lassen. Peelings lösen die abgestorbenen Hautschüppchen, reinigen die Haut porentief und bereiten sie perfekt auf ganz viel Pflege vor. Aber welche Peelings eignen sich für Körper, Hände oder Gesicht? Und welche Inhaltstoffe sollte ein gutes Peeling haben?

Natürliche Peelings – schnell und einfach selbst zubereitet

Typisch für ein Peeling ist seine körnige Konsistenz, die beim sanften Einmassieren die Haut von trockenen Schuppen und Verschmutzungen befreit. Aber es muss nicht immer ein teures Kosmetikprodukt sein. Vieles, was Du für erfrischende Peelings zum Selbermachen brauchst, hast Du bereits zu Hause. Ohne viel Aufwand kannst Du mit einfachsten Zutaten ein natürliches Peeling anrühren. Einfach 3 EL Zucker mit 3 EL Olivenöl zu einer cremigen Masse vermengen – und fertig ist Dein Peeling für das Gesicht und die Hände.

Sommerliche Frische – fruchtige Peelings

Für rosig zarte Haut rührst Du eine Handvoll frische Erdbeeren, 2 EL Milch, 2 EL Weizenkleie und 2 TL Honig in einer Schüssel an. Für das Gesicht, für spröde Lippen und rissige Hände entsteht so ein erfrischendes, sanftes und zugleich pflegendes Peeling aus dem eigenen Kühlschrank.

Zutaten aus Badezimmer und Küche – Peelings für den ganzen Körper

Für den Sommer brauchst Du ein Peeling, das trockene Beine, Arme und den ganzen Körper auf die warmen Tage vorbereitet. Mische einfach Totes-Meer-Salz mit Olivenöl zu einem grobkörnigen Peeling. Unter der Dusche kannst Du so ganz sanft deine Haut beleben und besonders die Durchblutung kleiner Problemzonen anregen. Nach dieser Behandlung fühlst Du Dich rundum frisch und gepflegt und kannst Deine Figur am Strand, am Pool oder im Freibad stolz präsentieren.
Stelle Dir einfach nach Herzenslust Deine eigenen, natürlichen Peelings ohne künstliche Inhaltsstoffe zusammen und finde heraus, was Gesicht und Körper guttut.

Bildnachweis: © racamani – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>