Kalorienarme Snacks: Snacken ohne Reue

kalorienarme snacksWenn Du mal keine Zeit für regelmäßige Mahlzeiten hast, im Fernsehen ein spannender Krimi läuft oder Dich der Heißhunger übermannt, sind kalorienarme Snacks die perfekte Lösung.

Doch was sind wirklich gute Alternativen zu Kalorienbomben wie Fast Food, Chips und Schokolade? Hier findest Du Vorschläge für leckere und kalorienarme Snacks, um auf die Schnelle und frei von Reue zu genießen.

Kalorienarme Snacks für den Heißhunger zwischendurch

Bei einer Heißhungerattacke fällt es schwer, sich zu beherrschen. Gut, wenn Du dann auf kalorienarme Snacks zurückgreifen kannst. Schnell gemacht ist zum Beispiel ein Curry-Thunfischsalat. Dazu vermischst Du eine halbe Tasse Dosen-Thunfisch mit einem Teelöffel gehackter roter Zwiebeln, zwei Esslöffeln gewürfelter Selleriestangen und einem Esslöffel Currypulver. Lecker und gesund sind auch zwei Eierhälften, in denen Du das Eigelb durch Guacamole ersetzt. Dieses zauberst Du ganz einfach aus Avocadopüree, Zitronensaft und Salz. Oder Du bestreust zwei in Scheiben geschnittene Eiertomaten mit Semmelbröseln und etwas Parmesan und röstest sie kurz. Ein würzig süßer Klassiker unter den kalorienarmen Snacks ist eine Tasse Melonenstücke gemischt mit einer halben Tasse fettarmem Hüttenkäse. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – Hauptsache, Du belässt es bei einer Snack-Portionsgröße und kalorienarmen Zutaten.

Neue Energie für kurze Arbeitspausen

Du bist im Stress, der Magen knurrt und Du hast nur eine kurze Pause? Dann sind kleine Obst-Snacks ideal. Sie sind lecker, süß und definitiv besser als Schokoriegel & Co. Die Banane ist beim Kaloriengehalt zwar der Spitzenreiter unter den Obstsorten, wirkt durch ihren Magnesium- und Kaliumgehalt aber beruhigend. Außerdem machen ihre vielen Kohlenhydrate lange satt. Ganz am anderen Ende der Kalorientabelle findest Du die Papaya, und etwa in der Mitte liegen Äpfel, Orangen und Aprikosen.

Kalorienarme Snacks für den Fernsehabend

Auch beim Abnehmen oder im Rahmen einer gesunden Ernährung ist das Naschen vorm Fernseher erlaubt – solange Du kalorienarme Snacks wählst. Bereite Dir zum Beispiel eine Schüssel mit mundgerecht geschnittenen Obst- und Gemüsestücken zu. Apfel, Birne, Möhre, Gurke, Paprika oder Sellerie sind tolle kalorienarme Snacks. Für die Gemüsesorten kannst Du Dir zusätzlich einen fettarmen Dip bereitstellen. Als Alternative zu Chips verwende Roggenvollkorn-Knäckebrot, das Du in kleine mundgerechte Stücke brichst. Oder bereite Dir Popcorn ohne Fett und Zucker zu und salze es ein wenig – fertig sind leckere kalorienarme Snacks für einen gelungenen Fernsehabend.

Bildnachweis: © Lsantilli – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>