Dauerhaft abnehmen – so bleibst Du endlich schlank

Dauerhaft abnehmenJeder, der schon einmal eine Diät gemacht hat, weiß: Schnell ein paar Pfunde loszuwerden, das gelingt meist recht mühelos. Die große Heraus­forderung ist es, dauerhaft abzu­nehmen und dem Jojo-Effekt einen Strich durch die Rechnung zu machen. Dauerhaft abnehmen ist ein Vorhaben, das Dir Durchhaltevermögen und Selbst­moti­vation abverlangt. Die ersten Tage auf dem Weg zum Wunschgewicht sind ja gar nicht so schwer.

Wer kennt das nicht: Zu Beginn des Jahres hat man sich gute Vorsätze gesteckt, aber selbst nach einem halben Jahr hat man noch nicht abgenommen? Aber was ist zu tun, wenn es langfristig mit der Wunschfigur klappen soll? Nur mit einem Langzeitplan, der sich durchhalten lässt, wirst Du dauerhaft abnehmen und endlich schlank bleiben.

Dauerhaft abnehmen – die ersten Schritte zum schlanken Leben

In einem ersten Schritt solltest Du Dein bisheriges Essverhalten genauer betrachten. Welche kleinen Sünden sind schuld an den ungeliebten Pfunden? Wenn Du dauerhaft und einfach abnehmen möchtest, solltest Du Deine Ernährung in kleinen Schritten umstellen, um die Veränderungen auch langfristig durchzuhalten. Ein Körper, dem Du von einem Moment auf den anderen eine radikale Umstellung zumutest, wird sich mit Heißhungerattacken bedanken.

Abnehmen beginnt im Kopf

Stell Dich darauf ein, dass der Weg zur Traumfigur ein Weilchen dauern kann und dass es um eine nachhaltige Umstellung Deiner Gewohnheiten geht. Eine Diät und dann wieder gewohnt Schlemmen? Das funktioniert nicht – dauerhaft abzunehmen gelingt nur mit einer gesunden Ernährungsumstellung. Mit dieser Erwartung beugst Du Frust vor und bleibst auch am Ball, wenn es einmal schwierig wird.

Sport und gesunde Lebensmittel – wissen, was Dir guttut

Beim dauerhaften Abnehmen geht es darum, einen Weg zu finden, mit dem Du gut leben kannst. Verbiete Dir also niemals Dein Lieblingsessen oder kleine Naschereien und gönne Dir auch mal kleine Sünden wie zum Beispiel ein Stück Diät Schokolade oder kalorienarme Pizza. Auch Hungern ist wenig hilfreich. Ausreichend zu essen und auch satt zu werden sind wesentliche Voraussetzungen, um dauerhaft abnehmen zu können. Iss Dich aber nicht an der Schokolade satt, sondern an Obst, Gemüse, magerem Eiweiß und hochwertigen Fetten. Und beim Sport gilt: Bewegung ist wichtig, wenn Du dauerhaft abnehmen möchtest. Dein Stoffwechsel kommt in Schwung, und der Muskelaufbau steigert Deinen Grundumsatz. Du musst aber nicht gleich zum Leistungssportler werden – moderate Bewegung, am besten in der Gruppe, steigert die Motivation und macht Spaß.

Es beginnt mit kleinen Verhaltensänderungen

Essen im Stehen, unterwegs oder vor dem Fernseher? Solche Angewohnheiten führen zu unbewusstem, übermäßigen Essen. Bewusstes Essen in aller Ruhe hilft Dir, Dein Ziel schneller zu erreichen.

Bildnachweis: © underdogstudios – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>