Abnehm App: Das sind die 5 besten!

dieat-appApps zum Abnehmen gibt es sehr viele. Doch was taugen sie wirklich? Brauchst Du einen Diät Coach? Hier werden Kalorien und Punkte gezählt, virtuell Tagebuch geführt und Sport- und Einkaufstipps gegeben. Doch klappt das Abnehmen per Abnehm-App wirklich?

AOK Gesund Genießen

Was bietet die Abnehm-App: Über 1.000 Rezepte mit Einkaufszettel, Diät Essenspläne, Supermarktsuche in der Nähe, Nährwertangaben für Gerichte, BMI-Rechner, Ampelsystem rot-gelb-grün.
Fazit: Schöne Diät-App zum besser Kochen und Backen während einer Diät. Aber ob das alleine genügt, um den Willen und das Durchhaltevermögen beim Abnehmen zu stärken?

MyFitnessPal

Was bietet die Abnehm-App: Kalorienangaben zu über 3 Mio. Lebensmitteln, Lebensmittel können als Favoriten gemerkt werden, komplette Mahlzeiten können gespeichert werden, Ausdauer- und Kraftsporteinheiten können eingetragen werden, Ermittlung erlaubter Kalorien am Tag, Ernährungsanalyse. Sporttagebuch, Kalorienverbrauchsrechner, Rezeptrechner, Gewichtsverlauf. Freunde können hinzugefügt werden, um Erfolge zu teilen oder sich gegenseitig zu unterstützen.
Fazit: Sehr umfangreiche Diät-App. Gibt eine schöne Übersicht darüber, was man den ganzen Tag an Kalorien zu sich nimmt. Diese App eignet sich auch für eine Diät für Männer.


Unsere Abnehm-Tipps für Dich:

Jetzt leckere Weightwatchers Rezepte ausprobieren!


 

Noom Weight Loss

Was bietet die App: Kalorienbedarfsrechner, Diät-Tagebuch, Tipps und Motivationssprüche, Sport-Tagebuch, Fortschrittsanzeige.
Fazit: Gute Kombination aus Ernährungs- und Bewegungskontrolle. Hilft einen besseren Überblick über das tägliche Ess- und Bewegungsverhalten zu bekommen. Einfache Bedienbarkeit. Viele Lebensmittel fehlen jedoch.

Die Brigitte App für eine erfolgreiche Diät

Was bietet die App: Über 80 Diät Rezepte, Einkaufslisten, Energiebilanz ermitteln, Stoffwechseltimer (kontrolliert Pausen zwischen Mahlzeiten), spezielle Diätpläne.
Fazit: Wer schöne Rezepte zum Abnehmen sucht und sich gerne an einen speziellen Plan hält, wird hier fündig. Der Abnehmplan ist für alle auf 1200 kcal ausgelegt.

Weight Watchers App

Was bietet die App: Umfangreicher Abnehm-Coach mit interaktiven Tools, für das Einkaufen im Supermarkt, Restaurantbesuche, Alltag. Diät-Tagebuch, riesige Datenbank für Lebensmittel (34.000), Rezeptplaner, Auswertung von Sportaktivitäten und tägliche Fit-Formel, Gewichtsverlaufsanzeige, Treffensuche, uvm.
Fazit: Funktioniert sehr gut. Einfach zu handhaben und sehr motivierend. Umfangreichste App mit vielen motivierenden Funktionen und sehr, sehr großer Datenbank.
>> Hier kannst Du die Weightwatchers App runterladen

Was eine Diät-App auf jeden Fall haben sollte:

Wer eine Diät-App sucht, mit der er wirklich erfolgreich abnehmen möchte, der sollte unbedingt auf folgende Punkte achten: Die App sollte den Gewichtsverlauf anzeigen sowie über eine Rezept- und Lebensmitteldatenbank mit entsprechenden Kalorien-/Punkte- und Nährwertangaben verfügen. Damit man sie gerne benutzt, sollte sie intuitiv, d. h. einfach zu bedienen sein.

Hilft mir eine Abnehm-App?

Durch das alleinige Herunterladen der Diät-App aufs Handy hat wohl noch niemand abgenommen. Wie bei jeder Gewichtsabnahme muss jeder genügend Selbstdisziplin und Willen zum Abnehmen mitbringen, damit es gelingt. Am besten für erfolgreiches Abnehmen ist es, mehrere Instrumente zum Abnehmen zu kombinieren: Persönliche Gespräche, ein Online-Tagebuch und eine Abnehm-App. Die App erleichtert das Abnehmen, da sie stets griffbereit ist und 24-Stunden die Möglichkeiten bietet, sich zu informieren.

Bildnachweis: © aey – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>